Musikermesse 2014

Unser alljährlicher Gedenkgottesdienst fand heuer am Sa., 4.10. um 19h30 und am So., 5.10. um 9h30 in der Pfarrkirche Waldzell statt. Unter der Leitung von Cornelia Reischauer waren heuer auch 3 Gesangseinlagen zu hören. Die musikalische Umrahmung der Messfeier, bei der wir unserer verstorbenen Musikkameraden gedenken, ist uns ein großes Anliegen und so freut es uns, dass auch heuer wieder zahlreiche Waldzellerinnen und Waldzeller diesen Gottesdienst mit uns feierten!

_________________________________________

 

Oktoberfest in Ried

Der Frühschoppen im Rahmen des Oktoberfestes in Ried wurde von unserem Musikverein musikalisch gestaltet. Am So., 14.9. waren wir ab 10h30 im Festzelt am Messegelände zu hören. 
Wie immer bemühten wir uns um ein abwechslungsreiches Programm und freuten uns über zahlreiche Fans!

_______________________________________

Bezirksblasmusikfest in Kirchheim

   

Erstmals sind wir heuer bei der Marschwertung, die im Rahmen des Bezirksblasmusikfestes in Kirchheim stattgefunden hat, in der (höchsten) Leistungsstufe E angetreten, was bedeutet, dass auch ein Showteil einstudiert werden musste. Für uns war dies völliges Neuland - jedoch haben wir uns mit viel Fleiß und Eifer in den letzten Wochen bemüht, diese Show einzuüben und zu perfektionieren. Am Samstag, 21.Juni um 17h 30 war es dann soweit: Der MV Waldzell meldete sich zur Marschwertung angetreten - begleitet und mental unterstützt von zahlreichen Fans :-) Und siehe da: das viele Üben und Proben hat sich gelohnt. Von den am Samstagabend angetretenen 16 Musikkapellen konnten wir mit 92,95 erreichten Punkten einen "Ausgezeichneten Erfolg" und damit das beste Ergebnis des Abends (und hinter den Musikvereinen Tumeltsham und Schildorn, die am Sonntag angetreten sind, das drittbeste Ergebnis des gesamten Bewerbes) für uns verzeichnen!

Die Freude bei unseren Musikerinnen und Musikern war groß - immerhin muss sich bei einer solchen Darbietung jede/r Einzelne mit viel Engagement, Konzentration und Bemühen beteiligen, damit alles klappt. Herzlichen Glückwunsch an unsere Stabführerin Mag. Elisabeth Schmatzl und an die ganze Mannschaft zu diesem verdienten Ergebnis!

(Einige Fotos sowohl von den Proben als auch von der Marschwertung findest du auch in der Bildergalerie unter der Rubrik "Aktivitäten"!)

_____________________________________________________________________

 Herzlichen Glückwunsch

an unsere drei Projektleiterinnen!


Cornelia Reischauer, Heide Maria Söllinger, Johanna Reischauer

Sie haben am 9.4. ihre vierjährige Dirigentenausbildung unter Gottfried Reisegger im Rahmen eines Probenprojektes mit dem Musikverein Waldzell mit Auszeichnung abgeschlossen! Beim Frühjahrskonzert am 9.5. konnten Johanna, Heidi und Cornelia (und natürlich auch wir MusikerInnen) ihr Können unter Beweis stellen. Das gemeinsam erarbeitete Programm fand bei den Zuhörern großen Anklang und die vielen Bemühungen sowie die Ausdauer bei den Probenarbeiten wurden mit reichlichem Applaus belohnt. Wir wünschen den drei Mädels weiterhin soviel Freude und Erfolg beim Musizieren und bedanken uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit!

______________________________

Frühjahrskonzert 2014/ Absolventinnenkonzert

Ein Konzert der besonderen Art - so durften wir heuer unsere Gäste zum Frühjahrskonzert einladen. Das Besondere ergab sich dadurch, dass unser Konzertprogramm heuer erstmals von drei Dirigentinnen in Form eines Probenprojektes erarbeitet wurde. Die drei Damen - Cornelia Reischauer, Johanna Reischauer und Heide Maria Söllinger - haben ihre vierjährige Ausbildung mit Auszeichnung abgeschlossen und nun am 9.Mai gemeinsam mit dem Musikverein Waldzell das Ergebnis ihrer Arbeit präsentiert. Mit Walzer- und Operettenklängen von Johann Strauß sowie modernen Blasmusikkompositionen etwa von Jacob de Haan oder Stücken wie "Schmelzende Riesen", "By The Rivers Of Babylon" oder "Set Fire To The Rain" konnten wir unsere Zuhörer begeistern.

  

Wie jedes Jahr wurden im Rahmen unseres Konzertes auch verdiente Leistungen unserer MusikerInnen belohnt. Mit der Ehrennadel in Bronze für 15-jähriges aktives Musizieren wurden Elisabeth Schmatzl und Franz Maier geehrt, das Ehrenabzeichen in Silber bzw. in Gold (für 25- bzw. 35-jährige Mitgliedschaft) erhielten Stefan Hargassner und Johann Steinhofer. Man ließ den Konzertabend anschließend wie immer gemütlich ausklingen. Danke an alle Mithelfer für die Unterstützung bei der Bewirtung unserer Gäste!   

Seite 1 von 3

Nächste Termine

26.04.2019 19:30
Musikprobe
27.04.2019 19:00
Florianifeier
30.04.2019 19:30
Musikprobe
01.05.2019 11:00
Frühschoppen in Mühlheim, Tag der Blasmusik
03.05.2019 19:30
Musikprobe
04.05.2019 19:30
Musikprobe
05.05.2019 09:15
Erstkommunion
05.05.2019 09:30
Musikprobe
10.05.2019 19:30
Generalprobe
11.05.2019 20:00
Frühjahrskonzert

Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Zum Anfang